Tausend

  sassa! 

1966 in Spiringen (Uri) geboren, lebt er heute mit seiner Familie in Altdorf. Nach der Möbelschreinerlehre liess sich Peter Gisler bei der renommierten Firma Burger & Jacobi, Biel, im Klavierbau und im Klavierstimmen ausbilden. 1992 gründete er die Musikhaus Gisler GmbH, Altdorf www.musikhaus-gisler.ch. 2005 erwarb er das Kontrabasslehrdiplom. Im Januar 2006 übernahm Peter Gisler den Mülirad-Verlag  von Fabian Müller, Zürich www.muelirad.ch.

Peter Gisler bewegt sich musikalisch sehr vielseitig. Orchester-, Blas-, und Kirchenmusik, alte und neue Volksmusik, experimentelle Musik. Mit dem Projekt «Klingende Spurensuche» erforschte er 2017 die Spuren der alten Tanzmusik in Uri. Dabei entstand die Bauernmusik Altdorf, die mit grossem Erfolg in Konzerten und einer CD die vergessene Musik wieder zum Klingen brachte. Als Gastmusiker hat er bei über 30 Tonträgern mitgewirkt. Er ist Fachexperte (Kontrabass) und gibt sein Wissen an Weiterbildungs-kursen (Instrumentale-Volksmusik) unter anderem an der Musikhochschule Luzern weiter. 

 

Musiker 

Verleger

Volksmusikforscher

Klavierstimmer